Tag Archiv

Bilder Blog Comic Community Design Download Englisch Facebook fake Fernsehen Film Filme Flash Foto Generator Google Hilfe Katzen kostenlos Kunst Künstler Magazin Musik Nachrichten Online Photoshop Portal Rezepte Sammlung Satire Service Shop spaß Spiel Statistik Suchmaschine Tool Verzeichnis Video Videos Viral Weblog werbung Windows Youtube

Online Education – E-Learning kostenlos

Online zu Lernen ist heute schon fast alltäglich geworden. Aber das was man dort sehr oft gelehrt bekommt ist eben eintönig aufgebaut und man verliert schnell die Lust es zu nutzen. Bei Online Education lehrt man dagegen Sachen, die man sonst nirgends lernt. Wo bekommt man sonst Videogame Statistiken, Fakten über die Ressourcenverschwendung durch abgefülltes Wasser, oder Infos darüber, wie gut ein Furz brennt? Nur hier und noch dazu ganz hübsch als Grafiken aufgebaut. Natürlich ist das nichts für langsame Anbindungen und Textbrowser. Die witzige Designidee lässt sich aber auch nicht anders umsetzen.

Hörde am See

Hörde am See, ja, da wo Blauwale durch Mund-zu-Mund-Beatmung gerettet wurden und auch sonst recht schräge Sachen passieren. Das Magazin Hörde am See bietet allerlei wirre Nachrichten die Lutz Tewes zusammen sammelt und hoffentlich auch alle selbst schreibt. Ich bin sprachlos 😉

Howrse – Pferde Online züchten

Wäre meine Tochter alt genug wohin.heute zu lesen und zu verstehen, würde ich diesen Tagestipp nicht schreiben. Ich würde befürchten, dass sie sich sofort anmelden würde und ein Pferd oder Pony erstellt und damit durch die virtuelle Welt von Howrse galopieren würde. Ich habe mir das Ganze mal in Ruhe angeschaut. Angemeldet hatte ich mich aber noch nicht. Das sieht alles ziemlich witzig aus. Begeistern wird es aber sicherlich eher die Pferdenarren, die sich selbst nicht die Zucht leisten können. Belehrt mich eines Besseren 😉 Wie die Betreiber aber auf diesen Namen kamen, irgendwie sieht das nach Vertipperdomain aus…

Flockdraw – gemeinsam arbeiten und gestalten

Toll, Flockdraw ist ein schönes Tool, mit dem man gemeinsam etwas gestalten kann. Bis zu zehn Nutzer können aktiv an einem Board malen, zeichnen, schreiben oder füllen und damit kreativ sein. Für Onlinemeetings, oder gemeinsames Arbeiten im Netzwerk sehr schön. Bei Telefonkonferenzen bestimmt auch recht nützlich. Leider funktioniert Flockdraw speziell für wohin.heute gerade nicht hinter Firewalls, weil es einen propriätären Port nutzt und nicht den Port 80. Firmensurfer dürften also Probleme haben es zu nutzen.

One Post Wonder – gescheiterte Weblogs

Den Versuch gute Weblogs vorzustellen unternahm ich schon öfter. Der heutige Weblog stellt dafür gescheiterte Weblogs vor. Also Weblogs die über das Einrichten und schreiben des ersten Eintrages nicht hinaus gekommen sind. Witzige Idee und ich denke der Fundus dürfte schier unerschöpflich sein.

Power of Politics

Multiplayerspiele online gibt es viele. Oft sind es Ballerspiele oder Aufbauspiele. Power of Politics ist seit 2005 online und kommt ursprünglich aus Österreich. Wenn man es spielt kann man dabei herausfinden ob man selbst die Fähigkeit hat sich zum Bundeskanzler oder einem anderen fähigen Politiker zu entwickeln. Mir hat sich noch nicht ganz erschlossen ob das Spiel auch auf unser Regierungssystem zugeschnitten ist. Man kann aber neben einem kostenlosen normalen Account aucht einen Premiumaccount erwerben. Nötig ist das aber nicht.

Das Trivial Pursuit Experiment

Wer Trivial Pursuit als Brettspiel mag, der wird dieses Onlinespiel lieben! Das Trivial Pursuit Experiment ist ein Geschlechterkampf, der nur mit genügend Grips gewonnen werden kann. Lustige Animationen, freche Sprüche und Youtube-Clips zur Belohnung nach jeder Frage, machen das ganze zu einem riesen Spaß. Wirklich sehr schön gelungen 😉

Gutefrage – wo findet man schnell Antworten?

Wenn ich zu bestimmten Themen etwas suche stelle ich dazu oftmals bei Google eine Frage und finde dann Foren, Weblogs oder andere Inhalte die sich gerade um diese Frage drehen. Diesen Ansatz scheint man bei gutefrage.net aufzunehmen und lässt Leute Fragen stellen. Dass es hierbei auch ziemlich oft zu witzigen Antworten kommt, so wie dämlichen Fragen, bleibt nicht aus. Und das waren nur die, die ich auf der ersten Seite fand. Einzig die Registrierung ist nötig. Aber ich kann das verstehen, sonst würden wohl nur dumme Fragen und Antworten gepostet.

Digitale Bibiliotheken – Onleihe

Sehr schönes Wortspiel, noch viel schönerer Gedanke. Leider hapert es bestimmt am Format. Die Printindustrie hat das, was die Musikindustrie vor Jahren erlebte, noch vor sich. Sie meinen durch digitale Sperren einen Markt erobern zu können und werden scheitern. Erst wenn Bücher, Zeitschriften und andere Printmedien in freien, offenen und nicht durch DRM beschränkten Formaten zur Verfügung stehen und damit leicht und ohne größere, wie kleinere Probleme lesbar sind, wird es richtig etwas. Wer bis dahin nicht warten will oder kann, hat jetzt sogar online die Chance in ausgewählten Städten bei Onleihe seinen Bibliotheksausweis zu nutzen.

Taketaxi.de

Seit einem guten halben Jahr gibt es die Seite www.takeataxi.de auf der sich der Benutzer die voraussichtlichen Taxikosten für eine Fahrt berechnen lassen kann. Das ganze funktioniert für alle größeren deutschen Städte, entweder mit Adresseneingabe oder interaktiver Karte. Für Handys bzw. unterwegs gibt es eine extra Version unter mobile.takeataxi.de.

Bei der Berechnung werden neben dem jeweiligen Taxitarif auch Nachtfahrten, Personenzahl, Gepäck, Wartezeiten usw. berücksichtigt.

Guckt euch die Seite einfach mal an, ist eine wirklich hilfreiche Sache.

Danke Johannes!