Tag Archiv

Bilder Blog Comic Community Design Download Englisch Facebook fake Fernsehen Film Filme Flash Foto Generator Google Hilfe Katzen kostenlos Kunst Künstler Magazin Musik Nachrichten Online Photoshop Portal Rezepte Sammlung Satire Service Shop spaß Spiel Statistik Suchmaschine Tool Verzeichnis Video Videos Viral Weblog werbung Windows Youtube

Bürgerinnennetz geht online!

Heute geht das BürgerInnennetz der Bundesregierung als closed beta online! Einfachste Handhabung, keine Anmeldung nötig. Ihr Profil wurde vom Einwohnermeldeamt an den Betreiber schon gemeldet und voreingerichtet. Das initiale Passwort ist Nachname+Geburtsdatum, das sollten Sie natürlich schnell ändern und falls Sie es mal vergessen sollten, es gibt einen umfangreichen Service es zurück zu erfragen. Unter anderem mit dem Mädchennamen der Mutter. Es herrscht auch Klarnamenzwang, der penetrante Nachbar kann als nicht anonym nerven. Wir finden das alles toll. In Zukunft wird es Google+ und Facebook schwer haben, bei solch einem hochkarätigem Service.

Sehr nettes Google Mapplet der Bahn

Gerade über dieses Mapplet der Bahn und Google gestolpert, das ich einfach wert fand zu verlinken. Wann sonst hat man die Chance sich seinen ausgesuchten Bahnweg anzeigen zu lassen und gleichzeitig zu sehen wann und wo überall die Bahn unterwegs hält. Sehr schön integriertes Tool. Weiter so!

Art Project, powered by Google

Streetview und das fantastische Laufen durch Städte ist ja dank der hysterischen Berichterstattung hinreichend bekannt. Die selbe Technik setzt Google jetzt beim Art Project ein.  Es ist einfach schön durch das Tate Britain, The Metropolitan Museum of Art oder auch einfach nur an Kunstwerken von van Gogh vorbei  zu wandern, eintauchen wie in einem echten Museum, nur ohne Lärm und kreischend Schulklassen. Sehr schön.

Mooogle – Modify your Google

Wow, fast einen Monat keinen Tagestipp. Aber nach weit über 10 Jahren habe ich gerade ein Surftipptief ;o) Wer also Tipps hat, die ins Wohin.Heute Bild passen, nur zu.

Mit dem kostenlosen Webservice mooogle.org können Sie auf einfache Art und Weise eine eigene Suchmaschine erstellen. Mooogle bedeutet »Modify your Google«. Die Suchtechnologie, die hinter mooogle.org steht, ist natürlich von Google die benutzerdefinierte Suche.
Geben Sie auf der Startseite einfach den Wunschnamen ein und schon stellt Ihnen Mooogle.org Ihre persönliche Suchseite bereit. wohin.heute google sieht so aus 😉

Danke Mitschu

Bing ist online – lohnt es sich?

Bing ist online, lohnt es sich? Microsoft hat in den letzten Jahren massiv Suchende an Google verloren, weil diese eben einfach relevantere Ergebnisse lieferten, oder hipper waren. Hier soll jetzt Bing Abhilfe schaffen. Ob das mit dem Alpenseepanorama oder der tollen Bild- und Videovorschau, die laut einigen Berichten dazu dienlich sein soll sich eine Pornobibliothek zusammen zu stellen, gelingen wird, erscheint mir gerade fragwürdig. Aber ich lasse mich überraschen.

Lass mich das mal für Dich googlen!

Wer kennt das nicht. Man bekommt tagtäglich Anfragen. Ob geschäftlich oder privat. Oftmals wären die Fragen über eine einfache Googleabfrage erledigt und wahrscheinlich ausführlicher beantwortet gewesen. Daher heute dieser Tagestipp, der jedem die Möglichkeit gibt durch die Blume den Fragenden darauf hinzuweisen, dass er es selbst hätte machen können.

CO2 neutral suchen

Laut Spiegel Online benötigt eine Suchanfrage bei Google genauso viel Strom wie eine Energiesparlampe für eine Stunde Leuchtdauer benötigt. Unglaublich. ZNout (zero negative output) ist anscheinend CO2 neutral, da sie durch den Kauf von Zertifikaten für erneuerbare Energien einen Ausgleich schaffen. Suchergebnisse sind aber die von Google. Woher das Geld für die Zertifikate kommt, steht nicht auf der Seite. Aber wenigstens kann man ein wenig das Gewissen beruhigen wenn man dort sucht. 😉