Tag Archiv

Bilder Blog Comic Community Design Download Englisch Facebook fake Fernsehen Film Filme Flash Foto Generator Google Hilfe Katzen kostenlos Kunst Künstler Magazin Musik Nachrichten Online Photoshop Portal Rezepte Sammlung Satire Service Shop spaß Spiel Statistik Suchmaschine Tool Verzeichnis Video Videos Viral Weblog werbung Windows Youtube

iPhoneDummy – billiger geht es nicht

Das iPhone 3GS für 19,95$ kaufen, das gibt es nur bei iPhoneDummy.net. Der Name verrät es, es handelt sich um einen Nachbau. Dafür aber einen täuschend echten Nachbau. Herrlich. Einfach ein paar bestellt und dann drauf setzen, runter fallen lassen oder einfach fünf Stück auf dem Schreibtisch verteilen. Man gönnt sich ja sonst Nichts. Die Jungs haben auch schon einige wunderbaren Pranks mit dem Modell auf der Straße gemacht, wie zum Beispiel das auf der Straße festgeklebte iPhone. Wer will schon diese überteuerten echten Telefone kaufen oder vielleicht sogar einen dieser subventionierten Wucherverträge abschließen? Echt, es gibt solche Leute? ;o)

Megawoosh Softslide – Die Supersommer-Wasserrampe

Megawoosh, oder Softslide. Egal wie man es nennt, es ist das Sommervergnügen für Draufgänger und Leute die neben einem Adrenalinkick auch noch keinerlei Angst haben. Mal gespannt wann die Auffangbecken noch kleiner werden. Bruno Kammerl hat mit seinem Projekt Softslide den Nerv der Zeit getroffen. Macht mit! Irgendwie erinnert mich das alles an Das Rampenfest.

[UPDATE] Wie Rampenfest eben auch. Eine Viralkampagne. Diesmal für Microsoft.

Dr. Ulrich Noetlinger – CDU

Was ein herrliches Fake, der Blog des Dr. Ulrich Noetlinger, aber eines muss man ihm lassen, ein wirklich tolles. Daneben erscheint der homophobe Borat wie ein Waisenknabe. Viele denken tatsächlich, der Typ sei echt, liegt wohl daran, dass die Forderungen aus Reihen der CDU, allen voran auch von Thomas Strobl aus Heilbronn, nicht doof genug sein können. In der heutigen Zeit, in der man nicht zu wenig vor den unwissenden Regierenden warnen kann, die neben den Forderungen nach Zensur noch so allerhand anderen Wahnsinn planen, muss man solche Seiten einfach verlinken. Mehr dazu unter anderem bei der Zensursula. Falls er kein Fake sein sollte spricht es für das Niveau der CDU ;). Dass heute noch dazu Jörg Tauss, der ins Fadenkreuz von Ermittlungen zu Kinderpornographie kam, die SPD verlassen hat, spricht meiner Meinung nach Bände. Dazu passt auch das schöne Bild, das vom Mediengestalter.cc gebastelt wurde: Na endlich – Ursula von der Leyen bekämpft erfolgreich Altersarmut und Obdachlosigkeit.

Gumpalm-Racing – das gefährlichste Rennen der Welt

Das aufregendste und risikoreichste Autorennen der Welt: Gumpalm-Racing. Es werden noch Gumpalm-Piloten gesucht! Das Gumpalm – Autobahnrennen findet am 09.09.2009 auf dem Frankfurter Kreuz statt. Hier werden 150 Piloten gesucht, welche mit ihrem eigenen Sportwagen (ab 420 PS) teilnehmen wollen. Startgeld: 10.000 Euro. Es winkt u.a. folgendes Preisgeld: 1 Million Euro.

Es geht darum, das Frankfurter Kreuz 30 mal zu durchfahren. 70 Teilnehmer sind schon registriert. Das Startgeld kann nur bar bezahlt werden. Dauer des Rennens: Ca. 45 Minuten. Ort: Frankfurt am Main.

Nach der Veranstaltung treffen sich die Fahrer im VIP-Club. Hier ist der
Zutritt für Polizisten an diesem Tag nicht gestattet, um die Teilnehmer vor unangenehmen Fragen zu bewahren. Das Autorennen findet zwischen dem normalen Verkehr statt. Jedoch nachts ab 4 Uhr!

Auch wenn die Macher Foren und Blogs spammen, die Idee ist einfach zu doof. Daher dennoch verlinkt.

The Onion – satirische Nachrichten und mehr

Der Service ist englisch und daher nicht für jeden verständlich, aber die Videos sind oftmals selbsterklärend. Alleine das neue »MAC Book Wheel« mit den »predefined sentences« fand ich extrem gut gemacht. Wenn ich The Onion nicht schon als Satire und Fakeseite gekannt hätte, wäre ich fast darauf herein gefallen. Immer mal wieder gibt es dort Schmankerl zu sehen. Bookmarken!

Crazy Sunday: Die Scheiße AG

Manche sind schon mit ihrem Namen gestraft. Stellt Euch vor, Ihr würdet mit Nachnamen „Scheiße“ heißen. Und solche Leute gründen dann auch noch eine Versicherung, die Joseph Scheiße Versicherungsgruppe AG. Ja, es könne so dumm laufen, ist aber ein Fake. Die Seite erscheint seriös und ist nirgends als Satire markiert. Eindeutiger Beweis, daß es ein Fake ist: Googelt mal nach einem Bild der US Moderatorin „Maria Bartiromo“ und vergleicht die Suchergebnisse mit dem Bild von Felicitas Scheiße-Gonzales in der Rubrik „in persona“.

Da die Seite aber nicht als Fake markiert ist, kann man sie wunderbar verwenden um Freunde und Kollegen zu vereppeln. Es werden einige glauben, daß es die Firma wirklich gibt…

Kugelsicheres Baby

Neben dem kugelsicheren Kinderwagen kann man noch Tarnkleidung für das kind kaufen, oder einfach andere tolle Sachen. Auf einem Video wird sogar auf einen Kinderwagen geschossen. Ist das ein Fake?

Tagestipp: Kugelsicheres Baby