Tag Archiv

Bilder Blog Comic Community Design Download Englisch Facebook fake Fernsehen Film Filme Flash Foto Generator Google Hilfe Katzen kostenlos Kunst Künstler Magazin Musik Nachrichten Online Photoshop Portal Rezepte Sammlung Satire Service Shop spaß Spiel Statistik Suchmaschine Tool Verzeichnis Video Videos Viral Weblog werbung Windows Youtube

PornBurger – oder Heißhunger?

Falls ihr noch keinen Hunger habt. Pornburger wird es für euch richten. Herrliche Seite mit großen Bildern leckerer Burger, deren Rezepte man sich teilweise gleich dazu herunterladen kann, oder eben anhand der Zutaten selbst zusammen stellt. Lecker. ;o)

Dear Photograph

Sehr schöne Idee. Man nimmt ein Bild aus der Vergangenheit und hält es in der selben oder ähnlichen Szene vor die Kamera und schießt ein weiteres Bild. Entweder liegt es daran, dass auch ich älter werde, aber bei manchen der Bilder war ich ziemlich gerührt. Manche waren einfach nur schön. Andere machten nachdenklich. Einfach Dear Photograph besuchen und staunen.

Berühmte Persönlichkeiten – Celebritiy Gossip

Klatschblätter gibt es genug zu kaufen und auch beim Arzt und Friseur liegen immer genügend aus, in denen man die neuesten Nachrichten über den europäischen Hochadel, die alternden Schauspieler, o-beinige überbezahlte Fußballer,  oder andere A-C Prominenz lesen kann. Celebrity Gossip bietet eine riesige Fülle an Bildern, Videos und Artikeln über diese Sternchen. Alles eher aus dem nicht deutschen Raum, das tut aber nichts zur Sache.

Erkläre mir das Bild

Weshalb manche Menschen bestimmte Bilder fotografieren wird immer ein Rätsel bleiben. Oft findet man auf privaten Webseiten echte Schätze. Diese werden dann bei Explain this Image gesammelt und können kommentiert werden. Die am besten bewerteten Kommentare werden dann als Erklärung des Bildes ganz oben eingeblendet. Herrlich einfache aber wirkungsvolle Idee mit noch viel wirreren Bildern. Toll.

Peter Lippmann, Fotograf

Die heutige Seite ist sehr reduziert. Nur Bilder eines beeindruckenden Fotografen. Peter Lippmann. Dass Fotografie auch Kunst sein kann muss man nicht mehr erklären, wenn man die Seiten und Werke von Peter Lippmann besucht, wird man aber dessen wieder bewusst. Wunderschöne Landschaftsbilder, Personen, aber auch Nahrungsmittel, festgehalten und online gestellt, um uns die Möglichkeit zu geben ein paar schöne Minuten auf der Webseite zu verbringen.

Digitale Gemälde die täuschend echt aussehen

Es gibt sie immer wieder die Künstler, die etwas machen, das eigentlich nahe liegt, und man dennoch nicht sofort die selbe Idee hat. Die heute vorgestellten Seiten beschäftigen sich mit digitaler Malerei. Dazu gehört Eric Zener, der es schafft Bilder am, um und im Wasser zu erschaffen die fantastisch echt aussehen. Auch bei Blair Art Studios findet man auf einer etwas altbacken wirkenden Webseite, Portraits und technische Gemälde die einfach täuschend echt aussehen. Alyssa Monks schafft dann Bilder die irgendwie irritierend aussehen. Regelmässig wird dort mit Wassertropfen oder anderen blurähnlichen Effekten gearbeitet. Diego Gravinese dann schafft dann Bilder die einfach toll aussehen. Ich wünsche Spaß beim Surfen!

Total Coole Bilder

TotallyCoolPix, ein Weblog, und wieder einer der Bilder verlinkt. Diesmal aber einmal ein Weblog der Bilder großformatig und in schöner Auflösung vorstellt. Auf jeden Fall neu und schön, wenn man einmal davon absieht, dass man Bilder aus Haiti zur Zeit wegen des Erdbebens nicht unbedingt als schön bezeichnen sollte. Aber in ihrer Anmutung dann doch irgendwie ästhetisch. Zu hoffen bleibt, dass  die Qualität der Bilder sich zukünftig an den bisher eingestellten orientieren wird und nicht in eine dumpfe Masse schlimmer Darstellungen abgleitet.

Peinliche Bilder in Fotoarchiven

Awkward Stock Photos bedarf eigentlich wenig erklärender Worte. Aber nur soviel. Wenn man in einem Fotoarchiv nach Bildern sucht, die man auch noch bezahlen soll, dann erwartet man etwas Qualität. Bei Awkward Stock Photos werden all die Photos gesammelt gezeigt, die es an Qualität mangeln lassen, peinlich sind, oder einfach nur schlimm.

Feingut – quite impressive things

Weblogs sind tot, es leben die Weblogs! Feingut ist einfach toll. Torsten M. sammelt in seinem Weblog allerlei nette Sachen. Auf den ersten Blick wirkt alles ein bisschen wie ein Magazin. Wenn er tatsächlich als einziger Autor hinter dem Weblog steht, dann Hut ab. Die Inhalte sind umfangreich und informativ beschrieben. Fein und gut eben. Es gibt Rubriken zu, Design, Image (Bildern), Motion (Bewegung), Music, Amuse (Spaß und Unterhaltung), Inside (Hintergründe) und Links. Wieso ein deutscher Weblog englische Navigationselemente haben muss, weiß er bestimmt selbst besser. Schade eigentlich. Stöbert los und bleibt gut und gerne mal ein paar Minuten auf den Seiten hängen, es lohnt sich.

Readonearth – wieder ein Weblog, noch blödere Bilder

Leute sammeln wirklich alles. Im Internet macht das Sammeln von Bildern, Anekdoten und Peinlichkeiten natürlich noch viel mehr Spaß, weil man es sofort mit der ganzen Welt teilen kann. Readonearth sammelt so einiges. Ob unglücklich formulierte Briefe, witzige, schreckliche, schmerzhafte oder grauenhafte Bilder, oder einfach nur einen scheusslichen Satz. Auf den Seiten findet man immer mal wieder echte Schmankerl. Einfach durchklicken und wohl fühlen.