Tag Archiv

Bilder Blog Comic Community Design Download Englisch Facebook fake Fernsehen Film Filme Flash Foto Generator Google Hilfe Katzen kostenlos Kunst Künstler Magazin Musik Nachrichten Online Photoshop Portal Rezepte Sammlung Satire Service Shop spaß Spiel Statistik Suchmaschine Tool Verzeichnis Video Videos Viral Weblog werbung Windows Youtube

DocTuningTV – TV Sendung auf Abruf

Es gibt so einige Automagazine im Fernsehen. Nachteil der Sendungen: Sie kommen zu festen Ausstrahlungszeiten und wenn man die verpaßt und vergessen hat, sie aufzuzeichnen, dann hat man eben Pech gehabt oder muß auf eine Wiederholung warten. Anders das Konzept von DocTuningTV. Dieses Magazin wird exklusiv im Internet ausgestrahlt. DocTuning, der auch schon als Moderator unter anderem bei Auto Motor und Sport TV gearbeitet hat, berichtet rund um das Thema Tuning. Autovorstellungen, Persönlichkeiten aus dem Bereich, Events.

Es wird wöchentlich eine Sendung produziert, die man sich zu einem beliebigem Zeitpunkt im Internet ansehen kann. Die Sendung startet, wenn man die Website von DoctuningTV aufuft und kann jederzeit angehalten werden und wieder fortgesetzt, wenn man sich z.B. das Bier vom Kühlschrank geholt hat oder sein Telefonat beendet.

Kunst auf schmutzigen Autos

Es kann schon Kunst sein, was auf schmutzigen Scheiben von Kraftfahrzeugen so an Sprüchen gekritzelt wird. Darunter kreative, aber auch ziemlich doofe. Ideen dazu gibt es viele, wie z.B.: »Wasch mich!«,»Nicht waschen, Kartoffeln pflanzen!«,»Pilze sind nicht weit!« oder »Nur Geduld, bald regnet es!«. Aber die echte Form von Kunst auf Scheiben von Kraftfahrzeugen gibt es nur bei Dirty Car Art Gallery. Strange. Wirklich.

Motopics – Die Galerie für’s Auto

Bis zum letzten Auto wird hier herunter gebrochen. Wenn man sich in die Galerie klickt, kann es passieren, dass man erst mal Marke, Gattung und was weiß ich noch anklicken muss. Aber daher findet man, wenn man etwas spezielles sucht, dieses Auto auch recht schnell. Jeder kann sich anmelden udn das eigene Auto einstellen. Eine noch ganz junge, aber vielversprechende Seite. Vor allem aber nicht das millionste Forum zu des Deutschen liebsten Kinde. Wieso »Die Galerie für’s Auto« aber in Schwarz daherkommen muss… Danke Niels