200815JunDosenstrom

Dosenstroms ist etwas was den wenigsten Menschen heutzutage noch ein Begriff ist. Eventuell benutzt man noch die kleinen Dosen die einen + (plus) und – (minus) Pol haben, andere nennen sie Batterien, aber ursprünglich, auf der Seite auch dokumentiert, wurde der Strom in Essen in Flaschen abgefüllt. Hier nun die Geschichte des Dosenstroms, bevor er einfach nur aus der Steckdose an der Wand kam.

Hinterlasse eine Antwort