200814JanDer Limes in Deutschland

Der Limes ist eine 550 km lange Befestigungslinie, die vor rund 2.000 Jahren quer durch Deutschland verlief. Sie stellte die Grenze zwischen dem Römischen Reich und den germanischen Stämmen dar.

Viele der damaligen Türme und Befestigungsanlagen sind unterdessen wieder originalgetreu rekonstruiert worden. Die Website von Michael Schneidt nimmt den Betrachter mit Fotos des Limes auf eine Reise mit, auf der sich Gegenwart und tiefste Vergangenheit berühren.

Tagestipp: Der Limes in Deutschland

Hinterlasse eine Antwort