20067AugScambaiter – Deutschland

Wohl jeder kennt sie, die E-Mails, die einem plötzliche Reichtümer versprechen, wenn man nur behilflich ist, ein größeres Vermögen loszueisen, welches aus zumeist sehr verworrenen Gründen in irgendeinem zumeist afrikanischen Land eingefroren ist. Wer drauf reinfällt, muss mit diversen Gebühren in Vorleistung treten – und sieht natürlich nie auch nur einen Cent des versprochenen Geldes.

„Scam“ nennt man diese Form des E-Mail-Betrugs, und unterdessen hat sich eine Gegenbewegung gebildet, die die „Scammer“ mit ihren eigenen Waffen schlagen: Die „Scambaiter“ gehen zum Schein auf die Angebote ein und pflastern den Weg zum Geld ihrerseits mit allen möglichen Hindernissen. Die Deutschland-Website der Scambaiter bietet viele amüsante Geschichten rund um die betrogenen Betrüger.

Tagestipp: Scambaiter – Deutschland

Eine Antwort zu “Scambaiter – Deutschland”

  1. R…O.. sagt:

    Inwischen bewegen sich die Scammer, die sogenannten Vorschußbetrüger, auch
    auf Dating Sites. Hier sollten Partnerschaftssuchende Frauen und Männer sehr aufmerksam sein. Wenn der vermeintlich liebende neue Partner um Geld für einen Flug, einen kranken Verwandten oder andere mitleiderweckende Storys bittet, ist besondere Vorsicht geboten.
    Sollte man unsicher sein, hat einen Verdacht oder wurde man sogar schon betrogen,
    informiert Scambaiter-Deutschland sehr gut.

    R…..O……

Hinterlasse eine Antwort