Archiv für April 2006

200630AprE-Mail ans Zukunfts-Ich

Als Kind war für mich das Jahr 2000 die Zukunft. Dann würde ich Mitte 30 sein und voll im Leben stehen. Doch wie ich mir das damals ausgemalt habe, darüber weiß ich nichts mehr. Hier setzt futureme.org an. Man schreibe an sich selbst eine E-Mail […] Weiterlesen

200628AprWorld-Mapper: Alles ist relativ

Die Welt mal ganz anders: Anhand relativer sozio-ökonomischer Daten wird die Weltkarte neu gezeichnet. Interessant zu sehen, wie klein Deutschland wird, wenn’s um die Geburtenrate geht und wie groß, wenn’s um die Herkunft der Touristen geht. Verzerrte Welt! Einfach mal oben rechts via „Next Map“ […] Weiterlesen

200627AprClockLink.com

Auf ClockLink.com erwarten einen äußerst hübsch designte Uhren, die man sich kostenlos auf seine Website oder in sein Weblog einbinden kann. Tagestipp: ClockLink.com

200626AprIch habe Geburtstag

Nein, es geht jetzt nicht um meinen Geburtstag, der war schon, sondern um Ihren! Und um den Ihrer Freunde. Denn auf der Website ich-habe-geburtstag.de können Sie alle Geburtstage Ihrer Lieben eintragen, sich daran erinnern lassen, automatisch Glückwünsche verschicken und auch Ihre Geburtstagsparty organisieren. Erstellen Sie […] Weiterlesen

200625AprThe Vincent van Gogh Gallery

Sammler sind gefährliche Leute. Wer jemals in die Hände von Sammlern gefallen ist und wenigstens sein nacktes Leben retten konnte, kann sich glücklich schätzen. David Brooks aus Kanada ist auch Sammler und der Beweis dafür, dass Sammelwut durchaus positive Nebenwirkungen haben kann. Er sammelt alles […] Weiterlesen

200624AprFake Or Not.com

Heute einmal eine so richtig schön politisch unkorrekte Seite, die sich auf die Zielgruppe „Spieler und Schönheitschirurgen“ konzentriert. Es geht um die weibliche Brust, und mit dem Titel „Fake Or Not.com“ ist eigentlich schon alles gesagt. Bei zehn zufällig ausgewählten Bildern weiblicher Oberweiten muss man […] Weiterlesen

200623AprDer Popübersetzer

Dieser kanadische Übersetzungsservice hilft Ihnen Golom oder Ozzy Osbourne zu verstehen. Ladezeiten sind fast unerträglich. Aber es ist witzig, denn nicht jeder kommt aus dem selben Kuhkaff wie manch Prominenter und versteht daher jeden Slang. Tagestipp: Der Popübersetzer

200622AprErlebte Geschichte

Wichtige Ereignisse und Entscheidungen auf der einen Seite, persönliche Erfahrungen und Erlebnisse auf der anderen – dieses Projekt erzählt aus der deutschen Geschichte von 1890 bis 2005. Zahlreiche Videos, Zeitzeugeninterviews und Tondokumente machen die vergangene Zeit und Ihre Menschen lebendig. Eine faszinierende Verbindung von Geschichte […] Weiterlesen

200621AprDilbert-Blog

Scott Adams ist der Autor der Dilbert Comic-Strips, in denen der Büroalltag amerikanischer Unternehmen karrikiert wird. Und obwohl er sich mit den Millionen, die dabei verdient hat, sicher schon zur Ruhe setzen könnte, hat er sich noch Extra-Arbeit aufgeladen: Den Dilbert-Blog. Neben einigen humoristischen Verrücktheiten […] Weiterlesen

200620AprClassic Car Revue

Die „Classic Car Revue“ von Heiko Feld hat sich ganz der Liebe zu ausgefallenen klassischen Automobilen verschrieben und stellt in ausführlichen Beiträgen bemerkenswerte Meilensteine der Automobilgeschichte vor. Hier finden Volumenmodelle wie der Opel Rekord P 2 (allerdings in der seltenen Coup©-Ausführung) ebenso ihre Würdigung wie […] Weiterlesen