200621FebReactOS – Windows ohne Microsoft

Eine Herkulesaufgabe, eine Sisyphusarbeit oder reine Don Quichotterie? Auf jeden Fall eine Form von Wahnsinn, die erst durch das Internet möglich wird. Ein paar Dutzend Leute haben sich 1998 zusammengetan, um mit ReactOS ein freies Betriebssystem zu entwickeln, das vollständig kompatibel ist mit aller Hardware und Software, die unter Windows läuft.

Inzwischen gibt es eine Version, unter der schon Programme wie OpenOffice und grafisch aufwändige Spiele laufen. Wenn man bedenkt wie lange das Mozilla-Projekt gebraucht hat, nur um einen stabilen Browser zu produzieren, ist das eine tolle Leistung.

Für PC-Nutzer kann man sich nur wünschen, dass dieses Projekt Erfolg hat. Denn ein Windows ohne all die Dummheiten, die Microsoft einbaut, das wäre für viele die perfekte Lösung.

Tagestipp: ReactOS – Windows ohne Microsoft

Hinterlasse eine Antwort