200513DezStrichmännchen in Gefahr

Sie sind quasi überall! Sie weisen uns den Weg, erläutern uns die Handhabung bestimmter Gegenstände, zeigen Bewegungsabläufe beim Sport oder Tanz, verdeutlichen Sportarten und und und … Ihre größten Auftritte hatten sie hisher in der Kunst von Keith Haring und Harald Naegeli, in vielen Kurzfilmen oder im Comic „Der Hartmut“. Selbst die alten Ägypter verwendeten sie, um ihre Geschichten in Stein zu meißeln.
Die Sprache ist hier von den uns allen bekannten Strichmännchen. Wie gefährlich so ein Leben als Strichmännchen allerdings sein kann, wird einem erst bewusst, wenn man sich unseren heutigen Tipp ansieht! Die armen Kerlchen!

Tagestipp: Strichmännchen in Gefahr

Hinterlasse eine Antwort