20051OktAndere Länder, andere Sitten…

In Großbritannien ist öffentliches Urinieren erlaubt, aber nur, wenn auf den Hinterreifen des eigenen Autos gepinkelt wird, während die rechte Hand gut sichtbar auf dem Fahrzeug liegt (gilt das eigentlich wohl auch für Frauen?). Und in Saratosa (Florida) ist es strikt verboten, in Badekleidung zu singen. Von einem Planwagen aus darf man in North Dakota auch heute noch auf Indianer schießen und in Frankreich ist es verboten, ein Schwein Napoleon zu nennen oder sich im Zug zu küssen. Woher ich all diesen Unsinn habe? Von der WebSite Sinnlose-Gesetze.de, da gibt’s noch mehr davon!

Hinterlasse eine Antwort