200518MaiBeliebte Schreibfehler

Heißt es Imbusschlüssel oder Inbusschlüssel? Wo kommt dieser Name überhaupt her? Und wie schreibt man E-Mail, mit Bindestrich oder ohne – klein oder groß?
Unsere nächste Webseite weiß, wie es wirklich heißen muss, denn sie hat die beliebtesten Fehler der deutschen Sprache gesammelt.

Inbusschlüssel zum Beispiel schreibt man mit „n“, denn es bedeutet eigentlich: Innensechskantschlüssel der Firma Bauer und Schaurte. Inbus. Und deswegen ist Inbusschlüssel auch falsch, weil der Schlüssel ja schon drin steckt.

Und zum Thema E-Mail heißt es: E-Mail schreibt man mit Bindestrich – genau wie U-Bahn oder E-Lok. Und sowohl das E als auch das M schreibt man groß. Na, dann haben wir doch wieder etwas gelernt!

Tagestipp: Beliebte Schreibfehler

Hinterlasse eine Antwort