200416AugStraße der Gartenkunst

Schon mehr als 120 Ausflugsziele hat die „Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas“, ein vor zwei Jahren gegründetes, deutsch-niederländisches Projekt. Ziel ist es, Schätze gärtnerischer und landschaftlicher Gestaltung zu entdecken und vorzustellen.

Hier finden sich nicht nur online Beispiele schön gestalteter Gärten und Parks – über eine zentrale Deutschlandkarte übersichtlich gegliedert -, sondern es gibt natürlich auch weitere Infos zum Thema, etwa zu dem Projekt „Offene Gartenpforte“, welches einmal im Jahr den Blick in interessant gestaltete private Gärten und Parks gestattet.

Tagestipp: Straße der Gartenkunst

Hinterlasse eine Antwort