200312Maischlafkampagne

Bekanntlich verschlafen wir rund ein Drittel unseres Lebens. Grund genug, sich einmal gründlicher mit dem Phänomen „Schlaf“ zu beschäftigen. Eine ideale Startrampe für schlaflose Nächte ist die „schlafkampagne“ von Professor Schlummerstein, die mit vielen Hunderten von Links und weiterführenden Informationen wohl sämtliche Facetten des Themas abdeckt. Dabei ist die Site so aufgebaut, dass man sich ganz intuitiv durch die Themenfelder treiben lassen kann – alles ist irgendwie mit allem verknüpft.

Und es wird ein weiter Bogen gespannt: Bei der schlafkampagne findet man nicht nur Verweise zu Schlafproblemen und Schlafforschung, sondern auch Links zu Seiten über Traumdeutung und Traumforschung, über Betten, Schlafzimmer und Wasseradern. Genauso geht es um den speziellen Schlaf von Babys und Kindern oder den unserer Vierbeiner, etwa um das Winterschlafverhalten der Igel. Und es werden auch Themen wie Müdigkeit, Entspannungstechniken, Meditation oder etwa das Schlafen in der Fremde berücksichtigt.

Tagestipp: schlafkampagne

Hinterlasse eine Antwort