200316AprTrashlog

Müll ist etwas Schönes.
Klingt irgendwie voll daneben, diese Aussage. Aber in dem
Fall unseres heutigen Surftipps trifft es sogar die
Realität. Nico van Hoorn geht jeden Tag eine halbe Stunde
spazieren und sucht auf seinem Weg irgendein Stück Müll,
einen Papierfetzen, einen Kronkorken, oder über was er
sonst noch stolpert – Hauptsache nicht größer als 10 x 15
cm und möglichst flach. Und was soll man sagen – es lohnt
sich, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen….

Tagestipp: Trashlog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.