20027Okthenryk broder

Der Journalist, Kolumnist und Buchautor Henryk M. Broder gehört derzeit sicher zu den provokantesten Textern Deutschlands, wobei sein skuriller Humor sicher nicht jedermanns Sache ist. Wer aber seine scharfzüngigen Texte mag, wird auch seine Homepage lieben: eine geballte Portion Broder ohne Kompromisse.

Immer lustig und lesenswert beispielsweise ist der „Schmock der Woche“, eine Rubrik, in der Broder bekannte Zeitgenossen in die Pfanne haut, die sich durch besondere Peinlichkeiten hervorgetan haben. Neben dem Herzstück der Website, dem „Tagebuch“, gibt es hier auch Broders Radiobeiträge aus „Wochenrückblick mit Henryk M. Broder“ auf dem Potsdamer Sender Radio 1 als Real-Audio-Stream und MP3. Fazit: Lese- und Hörvergnügen mit Stil und Anspruch.

Tagestipp: henryk broder

Hinterlasse eine Antwort