20007AugPerlentaucher

Kulturmagazine im Internet machen sich rar, gute Kulturmagazine noch rarer. Speziell für Literaturinteressierte können wir den Perlentaucher uneingeschränkt empfehlen: Hier finden Sie eine tägliche Auswertung der Buchrezensionen der wichtigsten sechs deutschsprachigen Zeitungen. Außerdem gibt es eine ausführlich kommentierte Presseschau zu den interessantesten Themen in den deutschsprachigen Feuilletons, zumeist mit direktem Link zum Artikel.
Im Magazin erwartet den Leser regelmäßig „Post aus Paris“ und „Post aus New York“, und auch, was Arno Widmann „vom Nachttisch geräumt“ hat, ist immer lesenswert. Das Design ist schlicht, aber zweckgerecht und lenkt nicht von den hochqualifizierten Inhalten ab. Besonders nützlich: die ausgefeilten Suchfunktionen, mit denen Sie auf mehrere tausend Buchrezensionen zurückgreifen können.

Tagestipp: Perlentaucher

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.