200018Julle caf© abstrait

Seit Monaten lausche ich immer wieder Raphaël Marionneau, der die schönsten Chilloutklänge dieser schönen Welt produziert. Auch seine Webpage verfolge ich seit langem und habe dabei festgestellt, dass diese sich munter entwickelt. Ich glaube „le caf© abstrait“ entstand an einem 16:9 Monitor. Aber nichtsdestotrotz bietet sie wunderbare Eindrücke, ohne irgendwelche Plugins und Firlefanz. Die Information über den Musiker, der z.B. jeden Freitag Abend bei CRTV in HH auflegt und dort schon eine recht grosse Fangemeinde hat, ist wirklich ergiebig. Unter der Woche ist er mit seinem Programm -le caf© abstrait- in Clubs der Hansestadt unterwegs. Termine stehen immer auf der Website. Macht Euch selbst ein Bild, lauscht den klasse MP3 Sounds, die man dort im Realformat anhören kann, oder kauft seine neue Platte, die wirklich sehr gut geworden ist.

Tagestipp: le caf© abstrait

Hinterlasse eine Antwort