200010JulJüdisches Museum Berlin

Noch ist es ein leeres Gebäude, aber keineswegs ein leeres Versprechen. Das Jüdische Museum Berlin, im Volksmund auch silberner Blitz genannt, ist nach Plänen des Architekten Daniel Libeskind entstanden, zählt zu den spektakulärsten Bauten Berlins und ist schon jetzt ein Publikumsmagnet. Hier entsteht das größte jüdische Museum Europas, mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem Mord an den europäischen Juden. Es wird die deutsch-jüdische Geschichte von den frühesten Zeugnissen bis in die Gegenwart schildern, mit ihren Höhen und Tiefen. Im Jahr 2001 wird in diesem einmaligen Stück moderner Architektur eine ebenso herausragende Eröffnungsausstellung präsentiert.
Die schön gestaltete Website bietet alle Fakten und Termine zum Museum, hier können Sie Hintergrundinfos zum Konzept und zum Bau nachlesen und es gibt natürlich viele Bilder des eindrucksvollen Bauwerks.

Tagestipp: Jüdisches Museum Berlin

Hinterlasse eine Antwort