199911Dezmorgenwelt.de

„Ein fester Standpunkt kann zu einem gefährlichen Luxus werden, wenn er Einsicht und Erkenntnis ersetzt!“ Dieses schöne Zitat von Marshall MacLuhan ist gleichzeitig Motto des Online-Magazins für Wissenschaft und Kultur MorgenWelt, welches der Hamburger Wissenschaftsjournalist Volker Lange 1996 gründete. Das angenehm werbungsfreie Magazin wird getragen von MorgenWelt e.V., einem als gemeinnützig anerkannten Verein in Hamburg, der sich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie durch eine projektgebundene Förderung durch die Klaus-Tschira-Stiftung finanziert.
Die Themen? Von Astrologie – ein Schwerpunkt des Magazins – bis hin zu Zoologie wird hier alles behandelt, was wissenschaftlich oder gesellschaftlich relevant ist, etwa „die Anfänge der Städtetechnik in Deutschland“, Theorien über die Entstehung von Planeten, aber auch aktuelle Kritiken zu neuen Kunstausstellungen oder Filmen. Was positiv auffällt, ist das durchgängig hohe journalistische Niveau der Texte. Es gibt aktuelle Nachrichten, einen Newsletter, eine sorgfältig zusammengetragene Presseschau, einen wöchentlich erscheinenden Comic rund um den Ingenieur und sympathischen Looser Martin und einiges mehr. Ein ambitioniertes und engagiertes Webprojekt, welches viele fesselnde Surfstunden garantiert.

Tagestipp: morgenwelt.de

Hinterlasse eine Antwort