199926Oktdas WWW

Mit welchem Ereignis die Geburtsstunde des Internet geschlagen hat, lässt sich ja heute nicht mehr genau sagen. Was aber vermutlich schon allein deshalb nicht besonders tragisch ist, weil die Geschichte, auf die das Netz der Netze zurückblicken kann, trotz ihrer relativen Kürze reich an Ereignissen und Anekdoten ist. Damit diese nicht in Vergessenheit geraten, sind sie auf Hobbes‘ Zeitgeschichte des Internet (ins Deutsche übersetzt von Michael Kaul) zusammengestellt worden. Und so lassen sich dann nicht nur Meilensteine wie das Transmission Control Protocol (TCP) und das WWW leicht zeitlich einordnen, sondern man kann sich zum Beispiel auch darüber informieren, welche Entwicklungen die herausragenden Themen bestimmter Jahre waren, weshalb die Toplevel-Domain Turkmenistans besonders attraktiv ist, und zu welchem Preis der Domain-Name business.com gehandelt worden ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.