199925Oktcheapdesign

Eigentlich ist diese Site schon länger im Netz. Aber erwähnt wurde sie bis jetzt hier noch nicht. Aufgrund des Relaunches ist sie aber auf jeden Fall einen Surftipp wert.

Angefangen hat das Ganze vor drei Jahren. Damals richtete sich cheapdesign mit Grafikarchiv und fertigen Homepages an den Hobby Webmaster. Nach dem vor kurzem durchgeführten Relaunch ist das ganze wesentlich profesioneller geworden. Es geht unter anderem um die Konzeption und den Aufbau komplexer Systeme im Internet. Dabei hilft cheapdesign mit den sogenannten Ready2Go Templates. Sowohl für private als auch kommerzielle Sites stehen fertige Homepages zum Download bereit, die zugegebenermaßen ziemlich cool aussehen. Weiterhin gibt es auch Buch-Empfehlungen und Links zu empfehlenswerter Software. Sehr interessant sind auch die Interviews mit profesionellen Webdesigner und die Wettbewerbe.

Das ziemlich fette Designs von cheapdesign muss man gesehen haben.

Tagestipp: cheapdesign

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.