19984SepAfri Cola

„Sexy-mini-super-flower-pop-op-cola – alles ist in afri-cola“. Ende der sechziger Jahre war Deutschland im Afri-Cola-Rausch. Ganz so grell bunt mag man es heute nicht mehr: Die Afri-Cola-Page präsentiert sich in gediegenem Schwarz. Doch unter dem zurückhaltenden Outfit verbergen sich unterhaltsame Infos zu Werbung und Markengeschichte. Das Rezept, mindestens so wohlgehütet wie das der amerikanischen Konkurrenz, wird natürlich nicht verraten, jedoch lassen sich auch zur Herstellung einige Fakten abrufen. So enthält die herbe Brause deutlich weniger Zucker und mehr Koffein als Coca-Cola; was wohl auch zum heutigen Slogan „Der gute Rausch“ führte. Auch wenn Afri-Cola heute auf dem Getränkemarkt nur noch ein Kult- und Nischenprodukt ist – die Legende lebt!

Tagestipp: Afri Cola

Hinterlasse eine Antwort