19983JunFrankfurter Paulskirche

Vor 150 Jahren trat in der Frankfurter Paulskirche die erste deutsche Nationalversammlung zusammen. Dies bedeutete die Geburtsstunde der Demokratie in Deutschland. Die Paulskirche ist seit dem ein Symbol für das Mitspracherecht des Volkes.
Zu diesem Anlaß finden die verschiedensten Veranstaltungen in der Finanzmetropole statt. Bei der Seite rund um das historische Bauwerk von Thomas Jensch and Rolf Didszuns finden sich aber nicht nur die einzelnen Kulturtermine, sondern auch zum Teil sehr provokative satirische Betrachtungen.
Demokratie lebt eben von der Meinungsvielfalt.

Tagestipp: Frankfurter Paulskirche

Hinterlasse eine Antwort