199810FebHeise Verlag

Auch wenn das Internet einen riesiger Pool an Informationen darstellt, ist es oft schwierig, die neusten Infos zu finden. Der Heise Verlag macht mit seinem Internetangebot eine lange Recherche in Sachen Computer meist überflüssig.
Mit seinen Tickermeldungen, die täglichmehrmals aktualisiert werden, hält er seine Besucher immer auf dem neusten Stand.
Als „Schmankerl“ gibt es eine Stellenbörse,selbstverständlich kostenlos und mit einem Chiffre-System.
Daneben bietet die Seite einige Artikel aus denZeitschriften c´t, iX, Gateway und telepolis, dem „Magazinder Netzkultur“, die alle in jenem Verlag erschienen sind.

2Fast4U

Tagestipp: Heise Verlag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.