199711NovIMPERIUM

1 Jahr IMPERIUM
Wir haben heute ein Jubiläum zu feiern und deshalb machen wir ausnahmsweise einmal eine Vorstellung in eigener Sache:

IMPERIUM wird heute auf den Tag genau 1 Jahr alt. Am 11.11.96 mieteten Stefan Gran, Markus Oeder (E!LiMES) und ich, Bernd Frank (KLE), uns gemeinsam ein Verzeichnis mit dem zufällig gewählten Namen „imperium“ – vielleicht deshalb, weil der Name auf keines unserer schon länger existierenden Projekte hindeutete:
Jägerschnitzel
E!LiMES
Aesculap 96
Kaffeelöffelheimseite
In diesem Jahr sind bei uns viele Projekt entstanden, die dank unserer Besucher ein wenig an der Internetgeschichte mitschreiben durften. Wir waren im August (in der vorimperialen Phase sozusagen) mit die ersten, die damals einen privaten Award vergaben – vielleicht erinnert sich der eine oder andere an den Adlerauge-/Fischaugeaward, Stefans 100% Faktor und den KLE Award. Die Spaßwelle, die mit unseren drei Humorseiten startete, war damals 1996 der erste deutschsprachige Webring, Vorreiter für viele Nachfolger und inzwischen eine im Kern festverschworene Gemeinschaft mit über 70 Mitgliedern.
Wir hatten und haben immer wieder Freude daran, etwas Neues einzuführen und so entstanden die verschiedensten kleineren und größeren Homepages, die teilweise ständig erweitert werden, jedoch nicht alle weiterexistieren – oder im Falle von ausgezeichnet!, dem damals ersten richtigen deutschen Award-Index (Januar 1997), von anderen weitergeführt werden.
Die weiteren Projekte im einzelnen: Freestuff, ausgezeichnet!, Exposition (entstanden aus Aesculap 96), freunde.imperium.de, PSX Ecke, ALL IN ONE, 907, Mietrecht, World in Motion und nicht zu vergessen natürlich wohin.heute.de.
Ende Februar dieses Jahres haben wir wohin.heute.de übernommen. Das Projekt, das vorher von der Firma Schlund & Partner geführt wurde, sollte wegen sinkender Besucherzahlen geschlossen werden. Wir haben uns damals bereiterklärt, das Projekt weiterzuführen und S+P übernahm im Gegenzug die Kosten. Anscheinend war und ist unser Sponsor sehr zufrieden mit unserer Arbeit, so daß er uns auch die Domain imperium.de ermöglichte, ein sehr guter, zuverlässiger Server mit meiner Meinung nach dem besten Support von unter den deutschen Webspace-Providern.
Leider verließ im letzten Monat Stefan Gran IMPERIUM, jedoch nicht im Streit. Wir arbeiten auch weiterhin miteinander zusammen, nur nicht im Rahmen von IMPERIUM.

An dieser Stelle, wollen wir uns bei all unseren treuen Besuchern und den vielen Helfern bedanken, die mitgeholfen haben das aus IMPERIUM zu machen, was es ist: ein privates Projekt von Surfern für Surfer.

Ich freue mich schon auf die nächsten Jahre!

KLE

Tagestipp: IMPERIUM

Hinterlasse eine Antwort