199715Sepfontastic

Es gibt inzwischen die ausgefallensten Schriften für den PC. Viele mit dem Computer gestalteten Dokumente erhalten erst durch die Verwendung des passenden Fonts den entscheidenden Pep. Wofür man noch vor nicht all zu langer Zeit viel Geld bezahlen mußte und im privaten Bereich die Schwarzkopien blühten gibt es inzwischen viele Freewarefonts, die teilweise ausgefallener und besser sind, als die kommerziellen Gegenstücke.
Eine sehr umfangreiche Sammlung an True Type Fonts hat fontastic im Internet zusammengetragen. Nach Schriftfamilien geordnet mit einer kleinen Grafik vorgestellt, kann man sie für sein privates System downloaden. Daß die deutsche Seite in englischer Sprache gehalten ist, erscheint bei diesem gut gestalteten Angebot eher nebensächlich.

KLE

Tagestipp: fontastic

Hinterlasse eine Antwort